Neue Ortsmitte wächst weiter

Sichern Sie sich ein Stück "Neckarblick"

Ihr Ansprechpartner: Robert Gavranovic (07420 / 9292-123)

Exposé

Exposé Wohnbauprojekt

"Neckarblick" hier ansehen.

mehr

Volksbank Deisslingen startet im September Verkauf für Wohnbauprojekt "Neckarblick" Deißlingen.

Die neue Ortsmitte Deißlingen wächst weiter. Das Wohnbau-Projekt „Neckarblick“ liegt im Zeitplan, im kommenden Jahr werden die 21 Wohnungen bezugsfertig sein. Das ist angesichts der Turbulenzen auf dem Immobilienmarkt keine Selbstverständlichkeit, umso mehr freut sich Bürgermeister Ralf Ulbrich: „Wohnraum wird in Deißlingen dringend benötigt.“ Der städtebauliche Plan der neuen Ortsmitte als Gebiet mit hoher Aufenthalts- und Wohnqualität werde mit dem Neckarblick auf attraktive Weise umgesetzt: „Das bringt unsere Gesamtkonzeption ein gutes Stück voran, zumal durch die Tiefgarage die Parksituation im Areal entspannt bleiben wird.“

Auf dem direkt an den Neckar angrenzenden Grundstück entstehen auf der bereits fertiggestellten Tiefgarage mit 33 Plätzen derzeit drei Gebäude, die sich harmonisch in die Umgebung einfügen und gleichzeitig zur architektonischen Aufwertung des Areals beitragen werden. „Die 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen weisen Wohnflächen von 60 bis zu 123 Quadratmetern auf. Weitere Stellplätze werden oberirdisch geschaffen“ erläutert Sergej Klatt, Geschäftsführer des Generalunternehmers Immo-Pro-Invest GmbH aus Bad Dürrheim.


Für das Vorhaben nutzt Immo-Pro-Invest die unternehmenseigene und patentierte CBS-Technologie. Dabei kommen nachhaltige und innovative Leichtbeton-Fertigteile mit hoher Fertigungstiefe (werkseitig eingebaute Fenster, Beschattung, Elektro- und Sanitärunterputzinstallationen) die im Werk in Deißlingen-Lauffen vorproduziert werden, zum Einsatz. „Wir bauen also mit regionaler Technologie und regionalen Baustoffen“ verweisen die Verantwortlichen auf kurze und damit ökologische Transportwege. Die minimierte Bauzeit mindert Lärm und Einschränkungen für Anlieger während der verkürzten Bauphase spürbar. Zudem gibt es ein Rückbaukonzept, das den aktuell höchsten ökologischen Ansprüchen gerecht wird.


Ohnehin erfüllt das Wohnbauprojekt hohe Nachhaltigkeitsansprüche. „Die gute Dämmung in Zusammenarbeit mit dem Einsatz moderner Abluft-Wärmepumpen-Technologie sorgt für geringe Nebenkosten“ verdeutlicht Ralf Matzka von der Volksbank Deisslingen. Die Volksbank vor Ort übernimmt den Vertrieb der Wohnanlage, ab Mitte September geht es los. „Uns erreichen schon jetzt ganz konkrete Nachfragen, im Sinne der Chancengleichheit haben wir uns für einen einheitlichen Starttermin zur Ausgabe der Exposées entschieden“, so die Immobilienexperten Matzka und Robert Gavranovic.


Ulbrich findet die Leistung der regionalen Player bemerkenswert: „Durch die lokale Wertschöpfung profitiert auch die Gemeinde zum Beispiel durch Gewerbesteuereinnahmen. Nicht zuletzt deshalb ist das für mich ein echtes Vorzeigeprojekt.“

 

Stand: August 2023

 

Rückblick

Den Bauantrag haben wir gestellt. Gemeinsam mit der Immo-Pro-Invest GmbH aus Bad Dürrheim bauen wir für Sie in bester Lage von Deißlingen. Für Fragen zum Projekt steht Ihnen Herr Robert Gavranovic unter der Rufnummer 07420 / 9292-123 zur Verfügung.

Media